Publishing Monday – kompakt das Wichtigste im digitalen Markt

Zusammen mit der Akademie des Deutschen Buchhandels bieten wir in den nächsten sechs Monaten Abendgespräche an zu wichtigen Themen im digitalen Markt: Der Publishing Monday startet mit dem Thema Big Data im Juni. Ulrich Coenen und Andreas Kindt werden mit ihren Erfahrungen als Manager in der Telekommunikationsbranche wichtige Impulse geben für die Medienindustrie. Neben den Vorträgen ist ausführlich Zeit für Diskussion und vertiefende Fachgespräche gegeben.

Zu unserem zweiten Termin im Juli freuen wir uns dann, von Gregor Vogelsang (Burda) und Dr. Norbert Pfleger (semvox) einen Einblick in Ihre Strategien und Geschäftsmodelle zu erhalten und wie sie ihre Kunden im digitalen Markt erreichen und an sich binden.

Wir würden uns freuen, Sie in den Räumen des Literaturhauses in München begrüßen zu dürfen bei einem Glas Wein und einem kleinen Imbiss.

Ihr Team von smart digits

Veröffentlicht von

www.smart-digits.com

Meine Schwerpunkte sind die strategische Entwicklung von Unternehmen, die Gestaltung der passenden Geschäftsmodelle und die Kundenanalyse - das klingt nach trockenem Brot. Aber es kann sehr kreativ, anregend und erfüllend sein. Aus meiner Erfahrung als Produktmanager, Verlagsleiter und Geschäftsführer beim Carl Hanser Verlag und Haufe-Lexware kenne ich das Mediengeschäft und die Herausforderungen durch die Digitalisierung. Mit Partnern entwickle ich Plattformen wie flipintu oder lectory und digitale Lernmethoden mit dem Goethe-Institut und verschiedenen Universitäten. Man muss etwas selber erfahren, um es auch vermitteln zu können. Nicht dass ich ein Fan von Steve Jobs wäre, aber seine legendäre Rede in Stanford ist klug und das Motto passt: Stay hungry. Stay foolish. Das Leben ist zu kurz, um es mit sinnlosen Meetings und Phrasen zu vergeuden.